2018_02_06.jpg

BW3: Heimspiel gegen Katzhütte/Oelze

In der 6. Runde der Bezirksklasse Mitte West empfingen die Blau Weißen die Schachfreunde aus Katzhütte. Ferien-und krankheitsbedingt traten beide Teams ersatzgeschwächt an. Schon nach kurzer Zeit gewann Pauline nach einer toll gespielten Partie. Weitaus ausgeglichener verliefen die Partien von Jörg Schmidt und Natalie Pflugradt, die sich mit ihrem Gegenüber auf ein friedliches Unentschieden einigen. Kirsten Siebarth und Philipp Hofmann mussten konnten leider ihre Stellungen nicht vorteilhaft ausnutzen und gaben sich nach mehreren Stunden geschlagen. Mit einer 4:2 Niederlage endete dieser Punktspieltag für die Stadtilmer, die somit ihre Tabellenführung abgaben.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen